Donnerstag, 1. August 2013

Vier Ausflugstipps zum Wochenende

Wie jeden Donnerstag gibt es auch heute wieder Ausflugstipps zum Wochenende:

Heidmärkerfest in Hankensbüttel

Unter dem Motto "Hankensbüttel hat Energie" erwartet die Besucher des Heidmärkerfestes an diesem Wochenende ein abwechslungreiches und unterhaltsames Programm. Am Sonnabend, gleich nach der Eröffnung (18 Uhr), wird das Sofarennen in der Schulstraße angepfiffen. Wer mit seiner mobilen Polsterware dabei sein will, sollte sich noch ganz schnell bei Martina Schwankhaus (Telefon 05832/2101) anmelden. Nach dem Rennen bittet dann die Band Vis-á-Vis auf dem Platz der Partnerschaften zur Party. Das Festprogramm am Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst, danach öffnen die Stände auf der Festmeile in der Bahnhofstraße und im Musental. Den Besuchern wird außerdem ein buntes Bühnenprogramm geboten. Das Otter-Zentrum ist mit einem Natur-Quiz dabei, und es wird ein Exkursion zur Emmerner Biogasanlage angeboten.

Werkstattausstellung in Lüben

Die 25 Künstler aus 13 europäischen und außereuropäischen Nationen, die zur 12. Internationalen Werkstattwoche im malerischen Rundlingsdorf Lüben bei Wittingen zusammengekommen sind, zeigen zum Abschluss ihre während der Werkstattwoche entstandenen Werke aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Bildhauerei und Graffiti. Die Ausstellung im Gasthof Wolter/Lübener Tenne ist am Sonnabend, 3. August, von 16:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Das Musikprogramm gestaltet Thomas Ossi Rieke.

 „Landgemacht, handgemacht, mitgemacht“

Beim diesjährigen Sommerfest von Deerberg in Velgen bei Hanstedt geht es am Freitag und Sonnabend, 2. und 3. August, jeweils ab 9 Uhr um die Rückbesinnung auf Regionalität, das Wiederentdecken von Handwerkertraditionen, um Selbstgemachtes und Ideen zum Selbstmachen. Das Motto lautet: „Landgemacht, handgemacht, mitgemacht“.
Zahlreiche Aussteller präsentieren ihr Kunsthandwerk wie Glas- und Naturschmuck, Holzarbeiten und Dekoratives für den Garten. Für die Kinder gibt es im Bastelzelt viel zu tun, auf der Festwiese finden sie einen Mitmachzirkus, ein historisches Kinderkarussell, einen Kletterturm und Hüpfburgen.  Musik machen die „Hot Jazz Stompers“ John Lennon-Impersonator Eric Paisley.
Am Freitag, 2. August, ist im Deerberg-Ladengeschäft Latenight-Shopping bis 22 Uhr angesagt. Auf der Bühne spielt derweil die Genesis- und Phil Collins- Coverband „Still Collins“.

Märchen- und Zauberpflanzen...

...sind das Thema einer Führung mit Elfie Brandl am Sonnabend, 3. August, von 14:30 bis 15:30 Uhr im Heilpflanzengarten in Celle. Die Teilnehmer treffen sich am Haupteingang, Wittinger Straße 76.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen