Samstag, 21. Juni 2014

Ein Berg von Beeren

Fast alles, was man für eine große Schüssel Rote Grütze braucht.
Der Johannistag ist erst am 24. Juni, aber unsere Johannisbeeren waren heute schon erntereif, und zwar sowohl die roten als auch die weißen. Die Amseln haben sogar schon vor einigen Tagen mit der Beerenernte begonnen, uns aber freundlicherweise noch genug übriggelassen. Die Johannisbeeren ergeben zusammen mit ein paar Erdbeeren aus unserem Garten eine wunderbare Mischung für Rote Grütze. Sie ist schon gekocht und kühlt jetzt ab und wird dabei hoffentlich fest. Morgen gibt es hier ein Bild vom Ergebnis und dazu das Rezept.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen