Donnerstag, 23. Juli 2015

Blätter statt Blüten

Heute stellen wir einmal nicht die Blüten der Rose, sondern ihre Blätter in den Fokus.
Rosen haben wir alle natürlich wegen ihrer wunderschönen Blüten im Garten, nicht wegen ihrer Blätter. Denen wird kaum Beachtung geschenkt. Dabei sind sie auch sehr schön, und vor allem im Gegenlicht ist die Blattstruktur gut sichtbar – leider aber auch die Blattläuse, die sich im Gegensatz zu uns Menschen mehr für die Blätter als für die Blüten interessieren. Klar, sonst würden sie ja nicht Blatt- sondern Blütenläuse heißen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen