Mittwoch, 22. Juli 2015

Nektartankstelle

Hier steckt gerade eine Hummel ihren Rüssel in eine der kleinen Blüten des Schmetterlingsflieders.
Er heißt zwar Schmetterlingsflieder, bietet aber auch Bienen und Hummeln eine reichhaltige Nektarquelle. Da er, wenn er blüht, sämtliche Insekten aus der Umgebung anzulocken scheint, muss man nicht lange warten, wenn man eines der kleinen Fliegetiere bei der Nahrungsaufnahme beobachten und fotografieren will. Stundenlang könnte ich vor dem Strauch aus der Gattung der Sommerflieder (Buddleja) hocken und den Insekten dabei zuschauen, wie sie mit ihren filigranen Rüsseln den Nektar aus den kleinen Blütenkelchen saugen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen