Freitag, 13. Mai 2016

Die Feen tanzen wieder

Text: Marion Korth, Foto: Inka Lykka Korth
Kein Mai ohne Flieder, aber erst recht kein Mai ohne die blühenden Akeleien. Ein wenig später als sonst reiht sich eine Pflanzen nach der anderen in den bunten Blütenreigen ein. Spitzen Blütenröcke in dunkelstem Lila-Blau, zart gerüschte in einem Farbton, der ins Rötliche spielt, blaue mit weißem "Unterrock", weiße Blüten mit rosafarbenem Mantel. Jede Pflanze hat ihre Besonderheit, und ich achte darauf, dass sich immer wieder neue aussamen können.
Unwillkürlich muss ich immer an tanzende Feen denken, die sich in schönster Pracht herausputzen, und keine möchte wie die andere aussehen. Und das Schönste ist: Die Hummeln lieben diese Blume so wie ich.

Wie tanzende Feen: Akeleien in unserem Vorgarten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen