Samstag, 24. Dezember 2016

Schöne Bescherung

Wie friedlich und entspannend Weihnachten doch sein kann, wenn man sich aus dem ganzen Trubel heraushält! Statt vormittags in einem überfüllten Supermarkt den Einkaufswagen zu beladen und stundenlang an der Kasse anzustehen, haben wir lieber in aller Ruhe gefrühstückt und sind dann zu einer schönen Tour mit den Hunden gestartet. Gemäß der Wetterprognose hatten wir uns auf Regen eingestellt, aber dann fiel unterwegs kein einziger Tropfen und zeitweise schien sogar die Sonne. Eine schöne Bescherung, besser als jedes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum (den wir uns übrigens lieber lebendig im Wald angucken als abgehackt im Wohnzimmer).

Hinter der Birke mit den beiden, zum V gespreizten Stämmen ist doch tatsächlich blauer Himmel zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen