Dienstag, 13. Dezember 2016

Wald im Weihnachtsmodus

Bloß kein Stress, bloß keine Hektik, gerade nicht in der Vorweihnachtszeit, wenn der Kaufrausch fröhliche Feste feiert. Dann doch lieber hinaus in die Natur, Ruhe tanken und frische Luft atmen. Offensichtlich kann man aber gar nicht weit genug gehen, um dem Weihnachtsrummel zu entgehen. Nicht, dass da plötzlich ein Glühweinstand im Wald am Wegesrand aufgebaut gewesen wäre, aber eine kleine Buche – noch in ihrem herbstlich-braunen Blätterkleid – zieht inmitten großer Kiefern den Blick auf sich. Und sofort drängt sich ein Bild auf: Die sieht doch aus wie ein kleiner Weihnachtsbaum!

Die kleine Buche hat braune Blätter statt grüner Nadeln – und sieht dennoch ein
wenig wie ein Weihnachts
baum aus.
Offensichtlich ist auch der Wald schon voll im Weihnachtsmodus und wir gleich mit, sonst hätten wir wahrscheinlich "nur" eine kleine, kegelförmige Buche gesehen und nicht gleich den Weihnachtsbaum. Aber hier scheinen wirklich nur noch ein paar rote Kugel und Kerzen zu fehlen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen